100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Virtual Freespace

Es kann durchaus vorkommen, dass mit vielen verschiedenen Partitionen oder auch Festplatten gearbeitet wird – und da geht schnell der Überblick verloren, wo denn eigentlich noch wie viel freier Speicher vorhanden ist. Dies ist besonders dann wichtig, wenn nur eine kleine Festplatte zur Speicherung der Daten zur Verfügung steht.

Es gibt verschiedene Tools, die in diesem Bereich Abhilfe schaffen können und die Übersichtlichkeit bezüglich der eigenen Laufwerke erheblich verbessern können. Eines dieser Tools ist Virtual Freespace, das in der Version 0.8 heruntergeladen werden kann. Dabei muss allerdings eingeschränkt werden, dass das Tool in Verbindung mit aktuellen Betriebssystemen von Microsoft nicht mehr verwendet werden kann. Es gibt im Web bestimmt eine Reihe weiterer Tools, die genau auf die aktuelle Umgebung abgestimmt worden sind. Für den Linux Bereich werden sich ebenso Programme dieser Art finden können.

Grundlagen zu Virtual Freespace

Festpreis Datenrettung
Wir retten Ihre Daten zum Festpreis! Kosten fallen nur bei erfolgreicher Datenrettung an.

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an. Unsere Kundenbetreuung berät Sie kostenlos und unverbindlich.
» Unverbindliche Anfrage «

Virtual Freespace ist ein kleines und zugleich sehr praktisches Tool, das sämtliche Festplatten und Wechseldatenträger in einem Fenster darstellen kann. Zu den Wechseldatenträgern zählen etwa CD- oder DVD Laufwerke und auch Speicherkarte. Es gibt verschiedene Typen von Speicherkarten, die allesamt gleichermaßen erkannt werden. Es geht darum, dass die genaue Kapazität dieser Festplatten und Wechseldatenträger dargestellt wird.

Der Anwender soll stets genau im Blick haben, auf welchem Laufwerk ihm noch wie viel Speicher zur Verfügung steht. Dies kann hilfreich sein, da besonders während laufenden Arbeiten der Ärger groß sein wird, wenn die Festplatte voll ist und gewünschte Daten dann eben nicht mehr abgespeichert werden können. Ein Aufräumen der Festplatte nimmt erst einmal wieder viel Zeit in Anspruch, während dieser eben nicht gearbeitet werden kann. Die konsequente Verwendung von Virtual Freespace kann diese Situationen zu vermeiden helfen.

Fazit und Eckdaten zu Virtual Freespace

Das Tool ist wahrlich zu empfehlen, da der Anwender stets seine Speicherkapazitäten auf einen Blick dargestellt bekommt. Ein letztes Update für das Tool hat es am 04.10.2010 gegeben. Das Setup File ist lediglich ein knappes halbes Megabyte groß. Ein kleiner Nachteil ist, dass Virtual Freespace nicht unter Windows Vista oder Windows 7 genutzt werden kann. Das Tool ist jedoch lauffähig mit Windows 98, NT, 2000, ME und auch XP.

Kostenlose Analyse

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse